Pressemitteilung

MünchenerHyp finanziert Wohnanlage und Logistikimmobilie in Spanien für PATRIZIA AG

26.02.2021

Die Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) finanziert mit rund 56 Mio. Euro den Ankauf einer Wohnanlage in Barcelona und eines Logistikgebäudes im Großraum Madrid für die PATRIZIA AG. Die Laufzeiten der Finanzierungen betragen jeweils zehn Jahre.

Die Finanzierung der Wohnanlage in Barcelona in Höhe von 16,75 Mio. Euro erfolgt für den Barmenia Immobilienfonds „BIF II SCS SICAV-FIS“. Die Anlage ist ein Neubau und umfasst 59 Wohneinheiten mit rund 5.150 Quadratmeter Wohnfläche und eine Gastronomieeinheit. Sie liegt im Bezirk 22@, der derzeit von der Stadt Barcelona als „Smart City Campus“ neu entwickelt wird und bereits sehr angesagt ist. Der Bezirk soll Unternehmen, Technologie- und Entwicklungszentren sowie Hochschulen beheimaten. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sehr gut. Die Wohnanlage ist nach den Nachhaltigkeitsstandards von BREEAM mit „sehr gut“ zertifiziert.

Mit dem zweiten Darlehen in Höhe von 39,2 Mio. Euro wird der Ankauf des neuen Amazon Fulfillment Center in Alcalá de Henares für einen paneuropäischen Fonds der PATRIZIA finanziert. Das Gebäude wurde im Jahr 2020 errichtet und hat eine Fläche von rund 75.000 Quadratmeter. Die Lage, 30 Kilometer nordöstlich von Madrid, ist für eine Logistikimmobilie aufgrund der Verkehrsanbindung sehr gut. Der Mietvertrag mit Amazon läuft über 15 Jahre. Zertifiziert wurde das Objekt von BREEAM mit „gut“.

„Wir bauen unser Finanzierungsgeschäft in Europa mit international agierenden Kunden konsequent aus. Dabei ist für uns Spanien ein wichtiger Zielmarkt. Mit dieser Finanzierung stärken wir unsere Präsenz am spanischen Immobilienmarkt in den derzeit besonders nachgefragten Assetklassen Logistik und Wohnen“, sagt Jan Polland, Leiter Gewerbliche Immobilienfinanzierungen der MünchenerHyp.

Marcus Tietge, Regionaldirektor für Gewerbliche Immobilienfinanzierungen in München und insbesondere auch für Großkunden mit internationalem Fokus zuständig, führt weiter aus: „Wir freuen uns sehr, mit diesen beiden Finanzierungen in Spanien unseren langjährigen Kunden PATRIZIA auf ihrem erfolgreichen Weg zu einem der global führenden Investmenthäuser weiter begleiten zu dürfen. Zugleich können wir damit zeigen, dass wir auch unter den aktuellen, durch die Corona-Krise geprägten Marktbedingungen ein starker und zuverlässiger Finanzierungspartner am spanischen Markt sind.“  

Für weitere Informationen:

Dr. Benno-Eide Siebs
Pressesprecher
Abteilungsdirektor Kommunikation und Marketing
Stab
Münchener Hypothekenbank eG
Karl-Scharnagl-Ring 10 | 80539 München
Tel. 089 5387-2020
Benno-Eide.Siebs@muenchenerhyp.de