Die MünchenerHyp Nachhaltigkeitsdarlehen

Die MünchenerHyp hat für ihre Privatkunden verschiedene Nachhaltigkeitsdarlehen entwickelt, die sowohl ökologische als auch soziale Aspekte im Sinne unseres ganzheitlichen Nachhaltigkeitsverständnisses abdecken.

Mit dem MünchenerHyp Grünen Darlehen lassen sich alle Immobilien, die einen niedrigen Primärenergiebedarf haben und somit die Umwelt schonen, zinsgünstig finanzieren. Damit stehen bei der zu finanzierenden Immobilie ökologische Aspekte zur Schonung der Umwelt im Vordergrund.

Das MünchenerHyp Familiendarlehen richtet sich an Eltern mit mindestens einem Kind, ungeachtet, ob sie nun verheiratet, alleinerziehend oder eine Patchworkfamilie sind. Wer Eigentum bildet, investiert nachhaltig in die Zukunft, die eigene wie auch der Gesellschaft. Eigentum zu bilden, ist jedoch für Familien mit mittlerem Einkommen oft nicht einfach. Sie spüren die Ausgaben für Kinder viel stärker. Dabei machen sie die Mehrheit der Familien in Deutschland aus. Das MünchenerHyp Familiendarlehen macht es deshalb vor allem Familien mit mittlerem Einkommen leichter, sich den Traum vom eigenen Zuhause zu verwirklichen. Somit deckt das MünchenerHyp Familiendarlehen die soziale Dimension eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitsverständnisses ab.

Unsere MünchenerHyp Nachhaltigkeitsdarlehen wurden beide von der Ratingagentur oekom research zertifiziert.